nach-binance-fud:-wie-steht-es-um-bnb?

Nach Binance FUD: wie steht es um BNB?

Die hauseigene Kryptowährung von Binance BNB gerät ins Wanken. Mitte Mai kratzte die Kryptowährung noch knapp an der 700 USD Marke, nun steht BNB nur noch auf rund 250 USD. Könnte der Fall ebenso drastisch ausfallen, wie der Anstieg?

BNB an der letzten und wichtigsten Unterstützung bevor es bitter wird!

BNB Preis Chart Tradingview

Im Monatskurs sieht es nicht sonderlich gut für den BNB Kurs aus. Binance Coin befindet sich an der Golden Ratio Unterstützung bei knapp 250 USD, und sollte dieses Niveau brechen, könnte Binance Coin bis 40 USD oder gar 17 USD fallen. Denn der rasante Anstieg der Kryptowährung zu Beginn des Jahres, gab BNB keine Chance Unterstützungslinien zu etablieren.

Hält der 50-Wochen-EMA erfolgreich als Unterstützung?

BNB Preis Chart Tradingview

Im Wochenkurs gibt es knapp unter der Golden Ratio Unterstützung noch Hoffnung durch den 50-Wochen-EMA, welcher bei 232 USD zusätzlich als Unterstützung dient. Jedoch signalisieren weder MACD noch RSI bullische Signale. Sollte Binance Coin sich an dieser Unterstützung nicht fangen, könnte es sehr düster für den Kurs von BNB ausgehen.

Noch sind die EMAs bullisch

BNB Preis Chart Tradingview

Im Tageskurs sieht es etwas positiver aus: die EMAs sind aktuell noch bullisch, bisher kam es nicht zu einem Death Cross. Aber dies könnte sich auch schon sehr bald ändern, da die EMAs nicht mehr weit voneinander entfernt sind. Zwischen 224 und 270 USD muss sich BNB also fangen, um nicht völlig abstürzen. Lediglich zwischen 120 bis 150 USD liegt noch eine kleine, horizontale Unterstützung für den BNB Kurs, bevor er auf 17 bis 40 USD abstürzen könnte. Sollte der BNB Kurs nun an dieser Unterstützung zwischen 224 und 270 USD stark abprallen, so muss er mindestens die 400 USD Marke überwinden, bestenfalls aber die 550 USD Marke, um wieder bullisch zu werden. Ohne den Bruch dieser wichtigen Fibonacci Widerstände sieht es schlecht für den BNB Kurs aus.

Der Beitrag Nach Binance FUD: wie steht es um BNB? erschien zuerst auf BeInCrypto.