21shares-und-comdirect-schliesen-partnerschaft-ab

21Shares und Comdirect schließen Partnerschaft ab

Die 21Shares AG gab eine exklusive Partnerschaft mit der größten deutschen Online-Handelsplattform Comdirect bekannt.

21Shares wird der einzige Anbieter von physisch besicherten Krypto Exchange Traded Products (ETPs) für das Sparplanprogramm des Online-Brokers sein. 21 Shares ist bereits bekannt dafür, dass es einige Krypto-ETPs anbietet. Außerdem sind einige der 11 ETP-Angebote von 21Shares, die derzeit in Deutschland gelistet sind, auf der Comdirect-Plattform kommissionsfrei verfügbar.

Comdirect bietet Krypto-Guthaben für Sparkonten an

Die Partnerschaft bietet eine Neuheit für Comdirect Anleger, die hofften, Krypto-Assets in ihr Sparkonto aufzunehmen. Derzeit hilft Comdirect mehr als 2,9 Millionen Kunden, ihre Bank- und Wertpapierhandelsgeschäfte einfach und bequem zu erledigen.

Der Comdirect Product Manager Rene Louis Delrieux war für die Einführung des Kryptosparplans verantwortlich. Er bemerkte, dass viele Kunden versucht hatten, Krypto in ihre Altersvorsorgepläne aufzunehmen, aber bisher nicht in der Lage waren, dies zu tun. Die Anlage in Krypto-ETPs entspreche den Bedürfnissen anspruchsvoller Kunden, weil sie eine Marktpartizipation sicherstelle, meinte er.

21Shares erweitert deutsches Krypto-Angebot

21Shares war der erste Krypto-Emittent, der 2019 ein vollständig besichertes Bitcoin-ETP an den meisten deutschen Börsen gelistet hat. 2018 listete 21Shares zudem das weltweit erste physisch besicherte Krypto-ETP an der SIX Swiss Exchange. Derzeit ist es der einzige Emittent, der vier Krypto-ETPs auf Xetra notiert hat, sagte CEO Hany Rashwan. Er fügte hinzu:

„Wir freuen uns sehr, dass wir deutschen Kunden, die Bitcoin und andere Krypto-Assets in ihren Sparplan aufnehmen möchten, dank Comdirect eine attraktive Option bieten können, die bisher für kein Krypto-Produkt verfügbar war.“

Ark Invest stellte vor kurzem seine Marketingdienste einem neuen Krypto-ETP zur Verfügung, der von 21 Shares gesponsert wird. Das ETP wird die Performance von Bitcoin tracken und den S&P Bitcoin Index der britischen Acquis Exchange als Grundlage verwenden. Kurz davor lancierte 21Shares zum allerersten Mal einen Bitcoin ETP in Großbritannien. Diese wurde auch auf der Acquis Exchange lanciert, nachdem die Clearingstelle der London Stock Exchange erklärte hat, dass sie keine kryptobasierten Produkte akzeptiert.

Bitcoin ETP: Ein Bild von BeInCrypto.com 21Shares
Bitcoin ETP: Ein Bild von BeInCrypto.com

Übersetzt von Maximilian M.

Der Beitrag 21Shares und Comdirect schließen Partnerschaft ab erschien zuerst auf BeInCrypto.